Urlaubstipps für Neugierige

Urlaub sollte in erster Linie entspannend und erholsam sein. Doch manchmal bedeutet schon allein die Reise an den Urlaubsort Stress und Hektik. Ist man am Urlaubsziel angelangt, so kann schon nach kurzer Zeit Langeweile aufkommen. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, den Urlaub an Orten zu erleben, die Interessantes und Spannendes bieten.

Urlaub einmal anders

Viele Reiseanbieter locken immer wieder mit ähnlichen Urlaubsangeboten. Urlaub am Strand, Urlaub in den Bergen oder Urlaub am See. Dort kann man sicher elegant relaxen, schwimmen oder wandern, doch welche Urlaubsorte sind besonders interessant? Dabei handelt es sich eigentlich um keine klassischen Reiseziele, sondern es sind Gegenden auf der Erde, die geheimnisumwoben oder einfach sagenhaft schön sind. Hier sind einige Beispiele dafür.

Das Tor zur Hölle

Das Tor zur Hölle ist ein Krater, in dem sich Erdgas befindet. Dieser Krater ist allerdings durch Menschenhand entstanden. Im Jahr 1971 haben sowjetische Wissenschaftler dieses Erdgas in Brand gesetzt. Seitdem lodert es unaufhaltsam und bietet einen schaurig-schönen Anblick. Das Tor zur Hölle befindet sich in der Provinz Ahal in Turkmenistan.

Lake Hillier

In Australien findet man den Lake Hillier. Dabei handelt es sich um einen See. Das ist zwar nichts Außergewöhnliches, doch das Wasser dieses Sees ist pink gefärbt. Die Farbe wurde jedoch nicht von Menschenhand erzeugt, sondern hat natürliche Ursachen. Welche Faktoren für die eigenartige Färbung des Wassers verantwortlich sind, hat man bislang noch nicht geklärt.

Die Schokoladenhügel auf den Philippinen

Auf der Insel Bohol auf den Philippinen findet man eine besonders attraktive und außergewöhnliche Landschaft. Dort erheben sich in einem reich bewaldeten Gebiet zahlreiche Hügel, die in ihrer Form an Schokoladepralinen erinnern. Bis heute hat man noch nicht herausgefunden, wie diese eigenartigen Hügel entstanden sind, doch sie zählen sicherlich zu den merkwürdigsten Naturerscheinungen auf unserem Planeten. Die einheimische Bevölkerung verbindet auch sehr viele Legenden und Geschichten mit diesen Hügelformationen.