Wellness als Lebensphilosophie

Unter dem Begriff Wellness versteht man heute ein modernes Gesundheitskonzept, das ganzheitliche Ansätze beinhaltet. Das heißt, physische und psychische Gesundheit gehen Hand in Hand und heben das Lebensgefühl. Mittlerweile hat sich ein ganzer Wirtschaftszweig herausgebildet, der Wellnessprodukte und Wellnessszenarien anbietet.

Von gesunder Ernährung bis zum Wellnessurlaub

Heute verbindet man mit dem Begriff Wellness in erster Linie ein Leben, das sich durch sportliche Aktivitäten, körperlicher Gesundheit und geistiges Wohlbefinden auszeichnet. In diesem Bereich haben sich zahlreiche Unternehmen etabliert, die sich ausschließlich mit dem Wohlbefinden der Kunden beschäftigen. Dazu gehören Sport- und Fitnesseinrichtungen sowie Hotels- und Kurbetriebe. Aber auch zahlreiche Ernährungs- und Pflegeprodukte werden heute unter dem Begriff Wellness vermarktet.

Ein Leben im Wohlstand bedeutet nicht unbedingt ein Leben in Wohlbefinden. Alltagsstress und Hektik zehren täglich an den Nerven und am Körper. Wellness kann jedoch erlangt werden, wenn man auf die richtige Ernährung achtet, regelmäßig Sport betreibt und sich ab und zu auch einmal einen Wellnessurlaub gönnt.

Viele Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben ihre Beherbergungsbetriebe auf Wellness ausgerichtet. Aber auch in anderen Teilen der Welt setzt man auf dieses Thema. Wellnessurlaube können in den Bergen, an einem See oder am Meer stattfinden. Fast immer werden in derartigen Ressorts Massagen und ähnliche Körperbehandlungen angeboten. Dazu gehören in erster Linie Aroma-Massagen, bei denen Heilkräuter verwendet werden, Ayurveda-Massagen oder die Hot-Stone-Massage. Die Ayurveda-Massage verwendet verschiedene Öle, die einmassiert werden und der körperlichen Entspannung dienen. Bei der Hot-Stone-Massage werden heiße Steine angewendet, um damit Verspannungen zu lösen.

Natürlich gehört auch die Schönheit zum Bereich Wellness. Hier gibt es in den meisten Wellnessressorts eigene Beautyfarmen. Zu einem klassischen Wellnesshotel gehören zudem auch die Sauna, der Pool und nicht zuletzt der kulinarische Genuss. Im Rahmen eines Wellnessurlaubs kann man sich rundum verwöhnen lassen und vom hektischen Alltag in geeigneter Weise Abstand gewinnen. Schon ein Wellness-Wochenende kann wahre Wunder bewirken und stärkt Geist und Körper. Wellness ist mittlerweile zur Philosophie geworden.